Wer hat die Ehrenamtsmedaille verdient?

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Vorschläge für die Verleihung der Ehrenamtsmedaille der Stadt Bad Waldsee können bis Freitag, 30. August eingereicht werden.

Der Gemeinderat hat im Jahr 2008 die Ehrenamtsordnung beschlossen. Ziel und Wunsch ist es laut Pressemitteilung der Stadt, ehrenamtliches Wirken stärker in das Bewusstsein der Öffentlichkeit zu tragen und Bürgern aus Stadt und Ortschaften für ihre ehrenamtliche Arbeit zu danken. Mit der Ehrung sollen Personen geehrt werden, die nicht nur im Rahmen einer gängigen Vereinstätigkeit aktiv sind, sondern darüber hinaus gesellschaftlich vielfältig tätig sind. Die Ehrenamtsordnung zielt auf beispielhaftes, vorbildliches und herausragendes ehrenamtliches Engagement ab. Pro Jahr werden drei Personen ausgezeichnet. Vorschläge können bis 30. August bei Helga Lorinser im Fachbereich für Öffentlichkeitsarbeit und Bürgerschaftliches Engagement unter der Telefonnummer 07542/941367 oder per E-Mail an h.lorinser@bad-waldsee.de eingereicht werden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen