Unterstufenchor und Theater-AG spenden an Kinderhospiz

Lesedauer: 1 Min

Bei Aufführungen des Unterstufenchores sowie der Theater-AG am Gymnasium Bad Waldsee haben die Schüler Spenden für das Kinderho
Bei Aufführungen des Unterstufenchores sowie der Theater-AG am Gymnasium Bad Waldsee haben die Schüler Spenden für das Kinderhospiz in Bad Grönenbach gesammelt, mit dem das Gymnasium seit einigen Jahren in Kontakt steht. (Foto: Gymnasium)
Schwäbische Zeitung

Der Unterstufenchor und die Theater-AG des Gymnasiums Bad Waldsee haben 2017 unter der Leitung von Ernst Greinacher und Thomas Volkwein wieder verschiedene Stücke auf die Bühne gebracht.

Zum Lutherjahr wurde das Musical „Wenn einer fragt“ von Uli Führe aufgeführt und zur Weihnachtszeit gab es das Sherlock Holmes Stück „Der Weihnachtswahnsinn“ von Thomas Volkwein. Die Schüler seien wieder mit vollem Einsatz und großer Freude dabei gewesen, teilt das Gymnasium weiter mit. Die zahlreichen Besucher hätten großzügig gespendet. Insgesamt seien rund 619 Euro für das Kinderhospiz St. Nikolaus in Bad Grönenbach gesammelt worden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen