Unfallflucht in der Schillerstraße: Zeugen gesucht

Lesedauer: 1 Min
 Wegen einer Unfallflucht in der Silvesternacht in Bad Waldsee ermittelt die Polizei.
Wegen einer Unfallflucht in der Silvesternacht in Bad Waldsee ermittelt die Polizei. (Foto: Symbol: dpa)
Schwäbische Zeitung

In der Schillerstraße ist in der Silvesternacht ein Ford C Max angefahren und beschädigt worden. Nun ermittelt das Polizeirevier Weingarten wegen Unfallflucht und bittet um Zeugenhinweise unter Telefonnummer 0751 / 803-6666.

Gegen 0.45 Uhr stellte die Autobesitzerin den Unfallschaden, den die Polizei laut Mitteilung auf etwa 1500 Euro beziffert, fest. Ihr Auito stand seit 20 Uhr in Fahrtrichtung Aulendorfer Straße am rechten Fahrbahnrand.

Meist gelesen in der Umgebung

Mehr zum Thema

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen