Trickbetrüger erbetteln Benzingeld

Lesedauer: 1 Min
 Trickbetrüger erbetteln in Bad Waldsee Benzingeld.
Trickbetrüger erbetteln in Bad Waldsee Benzingeld. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Der Polizei ist am Samstagnachmittag gegen 16.30 Uhr mitgeteilt worden, dass mehrere Personen auf einem Parkplatz an der Kreisstraße 8034 zwischen Haslach und Michelwinnaden Geld wegen angeblich ausgegangenem Treibstoff erbetteln würden.

Als eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Weingarten die Kreisstraße überprüfte, hatten sich die Benzinbettler bereits entfernt, heißt es im Polizeibericht. Wie die Polizei weiter mitteilt, handle es sich hier um eine Bettelmasche mit vorgetäuschter Autopanne, die zu Trickdiebstählen und -betrügereien ausgenutzt wird.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen