Starke Kids und Teens beim Ferienprogramm

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Dieses Jahr haben im Rahmen des Ferienspaßprogramms wieder zwei Gewaltpräventions-Ferienspaßkurse nach dem Motto „Mit mir nicht! – Wir sind stark!“ stattgefunden. Veranstaltet wurden die Kurse von der TG Bad Waldsee Fitness und Selbstverteidigung in Zusammenarbeit mit dem Waldseer Jugendkulturhaus Prisma sowie der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA). Die Kurse wurden wie jedes Jahr kostenlos angeboten und waren kurz nach der Anmeldefreigabe komplett ausgebucht, teilt die TG Bad Waldsee mit.

Themen für dieses Jahr waren Verhalten bei Feuer, richtig Hilfe holen, traue keinem Fremden und zeige mit deinem Körper, dass du stark bist. Außerdem erlernten die Teilnehmer Grundlagen in Schlag- und Tritttechniken sowie verschiedene Selbstverteidigungstechniken gegenüber Standard-Angriffen. Bei den Teens wurde zusätzlich das Motto „Null Alkohol – Voll Power“, eine Initiative der BZgA, unterrichtet. Der Spaß bei den drei Einheiten mit Trainer Hubert Amann kam auch dieses Jahr nicht zu kurz, und alle Teilnehmer waren wieder mit viel Eifer und Aufmerksamkeit dabei, so die TG in ihrem Bericht.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen