Sich selbst vor Kriminellen schützen

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei informiert am 30. Juli auch über den „Enkeltrick-Betrug“.
Die Polizei informiert am 30. Juli auch über den „Enkeltrick-Betrug“. (Foto: Symbol: Postbank Pressedienst)
Schwäbische Zeitung

Das Referat Prävention des Polizeipräsidiums Konstanz informiert am Dienstag, 30. Juli, ab 8 Uhr auf dem Wochenmarkt in Bad Waldsee laut einer Pressemitteilung über Verkehrssicherheit und Selbstschutz vor Kriminalität.

Angesichts der steigenden Zahl an Radfahrunfällen seien die Schwerpunkte in diesem Jahr die Verkehrssicherheit rund um das Fahrrad, insbesondere bei E-Bikes oder Pedelecs.

Daneben informieren die Beamten, wie Fahrräder wirksam gegen Diebstahl gesichert werden können. Bürger können sich zudem zu den Themen Einbruchsschutz und Kriminalität gegen Senioren am Telefon, wie zum Beispiel der Enkeltrickbetrug oder Betrug durch falsche Polizeibeamte, informieren und beraten lassen.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen