Schweißgerätehersteller aus Gaisbeuren plant Investitionen und stockt Personal auf

Lesedauer: 5 Min
Die Zentrale der Jäckle & Ess System GmbH
Bei einem Firmenbesuch informierten sich Roland Weinschenk, Shqipe Karagja und Ortsvorsteher Achim Strobel über das neu aufgestellte Unternehmen Jäckle & Ess System GmbH in Gaisbeuren. (Foto: Sabine Ziegler)
Freie Redakteurin

Nach Insolvenz und Neuanfang sieht sich das Unternehmen Jäckle & Ess System GmbH mittlerweile gut aufgestellt. So hat die Firma das geschafft.

plus
Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.
Mehr Themen