Schulbeginn an der Eugen-Bolz-Schule

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Für die Klassen 2 bis 4 sowie 6 bis 10 beginnt der Unterricht an der Eugen-Bolz-Schule nach den Sommerferien am Montag, 10. September, um 8.15 und endet um 11.45 Uhr. Die Eugen-Bolz-Schulgemeinde begibt sich gemeinsam um 10.15 Uhr in die Stadtpfarrkirche, wo um 10.30 Uhr ein Schulanfangsgottesdienst stattfindet, zu dem auch alle Angehörigen eingeladen sind.

Die beiden neuen fünften Klassen treffen sich am Dienstag, 11. September, um 8 Uhr im Foyer der Schule. In der Kapelle des Wohnparks findet die Einschulungsfeier im Rahmen eines Wortgottesdienstes statt.

Für die neuen ersten Klassen beginnt die Schulzeit mit einer Einschulungsfeier am Donnerstag, 13. September, um 9.45 Uhr in der Mensa der Eugen-Bolz-Schule.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen