Schillerstraße gesperrt, Haltestellen verlegt

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Die Erneuerung eines Mischwasserkanals in der Schillerstraße erfordert von Montag, 16. September, bis voraussichtlich Montag, 23. Dezember, die Sperrung der Schillerstraße ab der Einmündung Steinenberger Straße bis zur Bahnunterführung und zur Zufahrt zu den Gebäuden 29/1 und 43.

Aufgrund dieser Baustelle gilt ab Montag, 16. September, für die Stadtrandlinie 33/7 ein modifizierter Fahrplan, da die Haltestellen Pfändle und Ernährungszentrum nicht mehr angefahren werden können. Für die Haltestelle Pfändle wurde die Ersatzhaltestelle Steinenberger Straße (Lidl) und für die Haltestelle Ernährungszentrum die Ersatzhaltestelle Dorfstraße eingerichtet. Auf www.bad-waldsee.de sind alle Fahrpläne eingestellt. Dort gibt es auch den Fahrplan der Stadtrandlinie 33/7, der für den Baustellenzeitram ab dem 16. September gilt.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen