Patrozinium mit viel Kirchenmusik

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Das Patrozinium in der Pfarrkirche St. Peter Bad Waldsee wird am Samstag, 27. Juni, 19 Uhr und Sonntag, 28. Juni, 9.30 Uhr in festlichen Gottesdiensten gefeiert.

Wie es in einer Mitteilung an die Presse heißt, wird die Vorabendmesse musikalisch mitgestaltet durch einen „Kleinchor“ aus dem Kirchenchor St. Peter. Im Festgottesdienst am Sonntag werde die Sopranistin Karina Aßfalg singen. Daneben ist der Harald Schuck, Trompete, zusammen mit Hermann Hecht an der Orgel zu hören. Nach wie vor müssen die Coronaregeln in St. Peter eingehalten werden.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade