Objekte und Objektbilder im Kunstraum zu sehen

Lesedauer: 2 Min
 In seinen neuesten Werken, hauptsächlich Objekte und Installationen, sehe sich Manfred Unterweger von Dada inspiriert.
In seinen neuesten Werken, hauptsächlich Objekte und Installationen, sehe sich Manfred Unterweger von Dada inspiriert. (Foto: Veranstalter)
Schwäbische Zeitung

Eine Vernissage mit Objekten und Objektbildern von Manfred Unterweger gibt es laut Pressemitteilung am 20. September um 11 Uhr unter Einhaltung der aktuellen Hygiene-und Abstandshaltungen im Kunstraum, Kleine Galerie, in Bad Waldsee. Die Ausstellung dauert bis zum 8. November.

Laut Mitteilung strahlen Manfred Unterwegers Werke eine unverhohlene Kraft und Präsenz aus. Er wecke mit seinen Werken Neugierde. Er hinterfrage, wühle auf, lasse grübeln, innehalten. Unterwegers Konzeptkunst sei politisch, sozialkritisch, kurz: substanziell.

In den letzten Jahren sei Unterweger stark auf der ganz eigenen, aufrüttelnden, gesellschaftskritischen Konzeptkunst gefahren. Werke wie die Serie Business as Usual (2009 bis 2013) hatten Menschenrechtsverletzungen in der Volksrepublik China zum Thema.

Ein anderes Hauptthema sei der weltweite Umgang mit der Todesstrafe gewesen. Symbolhaft für diese Thematik stehe hier der Smith & Wesson Revolver. Der Revolver sei aus Asche gearbeitet und auf Kohlenstaub montiert.

In seinen neuesten Werken, hauptsächlich Objekte und Installationen, sehe sich der Künstler von Dada inspiriert. Der Allroundkünstler erweitere diese noch um ein weiteres Level. Während Unterweger massenproduzierte, gewöhnliche Objekte wie Besen, Teller oder Pinsel in spannender Weise mit anderen herkömmlichen und unspektakulären Dingen kombiniert, werde wie bei Marcel Duchamps, dem Meister der Readymades kräftig parodiert und mit Übertreibung gearbeitet.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen