Mit dem Fahrrad nach Santiago de Compostela

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Die Kurseelsorge Bad Waldsee bietet am Montag, 13. August, um 19.30 Uhr im Vortragsraum der Waldseetherme eine Live-Reportage über eine Reise auf dem Jakobsweg an.

Mit dem Fahrrad folgten Dietmar und Christine Hermanutz der Spur der Pilger von Oberschwaben, durch die Schweiz und Frankreich bis zum fernen Santiago im Nordwesten von Spanien. Dietmar Hermanutz hat von diesem Weg viele beeindruckende Bilder mitgebracht, um das Phänomen Jakobsweg auf informative und kurzweilige Weise zu vermitteln. Der mittelalterliche Pilgerweg erfreut sich nach wie vor einer enormen Beliebtheit und fasziniert noch immer viele Menschen, die sich auf den Weg machen. Der Eintritt ist frei.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen