Kultur am See: Kabarettist Bernd Kohlhepp gastiert in Bad Waldsee

Lesedauer: 2 Min
Bernd Kohlhepp
Bernd Kohlhepp (Foto: privat)
Schwäbische Zeitung

Der Kabarettist Bernd Kohlhepp tritt am Freitag, 16. März, um 20 Uhr im Haus am Stadtsee auf.

In „Das Programm bin ich“ rechnet Kohlhepp, laut Veranstalter einer der vielseitigsten Kabarett-Künstler des Südwestens, mit den modernen Zeiten ab, die bei genauerem Hinsehen immer die drei großen Menschheitsfragen stellen: „Wer bin ich?“, „Wei geht das eigentlich?“ und „Wo kriegt man das billiger?“ Mit Herrn Hämmerle löst er im Verlauf des Abends mithilfe seiner Besucher einen Kriminalfall, empfängt verschlüsselte Video-Botschaften von Nachbarin Schwerdtfeger und vernetzt seine komplette heimische Bleibe mit dem Internet.

Ob es nun ein Fortschritt ist, wenn man morgens von einem griesgrämigen Kühlschrank begrüßt wird oder wenn man den Rasenmäher-Roboter nach einer durchgemachten Nacht aus dem nachbarlichen Geräteschuppen abholen muss? Egal, der Mensch macht, was ihm möglich ist und was ihm eigentlich nicht möglich ist, das macht er am liebsten.

Karten gibt es im Internet unter www.tickets.schwaebische.de.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen