Kollegium begrüßt sechs neue Lehrkräfte

Lesedauer: 3 Min
 Die neuen Lehrkräfte der Realschule Bad Waldsee (untere Reihe von links): Marianne Leitner, Dominik Sauter, Anna Schneider sowi
Die neuen Lehrkräfte der Realschule Bad Waldsee (untere Reihe von links): Marianne Leitner, Dominik Sauter, Anna Schneider sowie (obere Reihe von links) Andreas Nusser, Manuela Weinreuter und Matthias Martello. (Foto: Realschule)
Schwäbische Zeitung

Das Lehrerteam der Realschule Bad Waldsee wird seit diesem Schuljahr durch neue Lehrkräfte unterstützt, teilt die Schule mit.

Der gebürtige Wangener Matthias Martello hält sich laut Mitteilung nicht nur in seiner Freizeit fit und beschäftigt sich mit handwerklichen Aufgaben, auch ab diesem Schuljahr vertrete er diese Interessen in den Fächern Sport und Technik an der Schule. Andreas Nusser unterrichtet die Fächer Deutsch, Geschichte, Wirtschafts- und Gemeinschaftskunde an der Realschule. Besonders der Bereich Berufsorientierung liege ihm sehr am Herzen.

Nach mehr als zwölf Jahren Lehrertätigkeit in Friedrichshafen freue er sich als gebürtiger Oberschwabe in der Heimat unterrichten zu dürfen und auf eine gute Zusammenarbeit mit den Schülern, Eltern und dem gesamten Kollegium.

Anna Schneider befindet sich im Referendariat und unterrichtet die Fächer Deutsch, Geschichte und katholische Religion. Die gebürtige Bad Saulgauerin hat an der Pädagogischen Hochschule in Weingarten studiert. Als Ski- und Snowboardfahrerin schätze sie die Nähe zu den Bergen. Dominik Sauter ist ebenfalls Referendar, stammt aus der Gemeinde Wilhelmsdorf und hat ebenfalls in Weingarten studiert. Er unterrichtet die Fächer Musik, Mathematik und Technik. In seiner Freizeit sei er musikalisch sehr aktiv und als Schlagzeuger auf Bühnen im Raum Süddeutschland zu sehen, heißt es.

Neu an der Schule ist Manuela Weinreuter, die nach einer mehrjährigen Tätigkeit an der Gustav-Mesmer-Realschule Münsingen nach Bad Waldsee gewechselt hat und die Fächer Deutsch und Geschichte unterrichtet. Ihre Schwerpunkte sind die individuelle Förderung und Lernberatung. Sie ist Klassenlehrerin der Klasse 7c. Zurück aus der Elternzeit kommt Marianne Leitner, die die Fächer AES, Technik und Kunst unterrichtet.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen