Kochworkshop über „Kreativküche“

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

In der warmen Jahreszeit sind Quiches, Tarte, Strudel und Flammkuchen sehr beliebt. So lassen sich die leckeren Gerichte mit einem bunten Salat kombiniert essen. Auch kalt sind sie ein Genuss und lassen sich etwa prima zum Picknick oder zur Arbeit mitnehmen.

Welche Unterschiede zwischen Quiches und Tarte bestehen und was bei der Teigzubereitung zu beachten ist, erfahren Teilnehmer laut Pressemitteilung des Landratsamts Ravensburg im Workshop „Kreativküche: Quiches, Strudel & Co.“ am Mittwoch, 12. Juni, um 18 Uhr im Ernährungszentrum Bodensee-Oberschwaben in Bad Waldsee. Unter der Anleitung von Annerose Herm werden Leckereien gezaubert.

Eine Anmeldung ist erforderlich online unter www.ernaehrung-oberschwaben.de oder der Telefonnummer 07524 / 97486410. Für die verwendeten Lebensmittel wird ein Kostenbeitrag von 15 Euro erhoben.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen