Klasse 7a übernimmt das Schulmilchprojekt

Lesedauer: 1 Min
 Ab diesem Schuljahr wird das Schulmilchprojekt von der Klasse 7a der Realschule betreut.
Ab diesem Schuljahr wird das Schulmilchprojekt von der Klasse 7a der Realschule betreut. (Foto: Realschule)
Schwäbische Zeitung

Am Bildungszentrum Bad Waldsee gibt es seit Eröffnung der Mensa 2009 das Schulmilchprojekt. Ab diesem Schuljahr wird dieses von der Klasse 7a der Realschule betreut.

Täglich nehmen laut Pressemitteilung der Realschule rund 150 Kinder die Möglichkeit wahr, in der Zeit von 6.45 bis 10.10 Uhr kostenlos Milch und Kakao in der Mensa des Schulzentrums zu trinken. Ermöglicht werde der Ausschank durch zahlreiche Sponsoren, das Mensateam und die ehrenamtliche Arbeit der Klasse 7a, heißt es weiter in dem Pressetext.

Da der Milchbedarf stetig steigt, freut sich die Klasse über weitere Sponsoren, die unter der neuen E-Mail-Adresse schulmilch@t-online.de Kontakt aufnehmen können.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen