Insekt im Auge: Kind bei Unfall verletzt

Lesedauer: 1 Min

Insekt im Auge verursacht Unfall in Bad Waldsee.
Insekt im Auge verursacht Unfall in Bad Waldsee. (Foto: Archiv- Stephan Jansen / dpa)
Schwäbische Zeitung

Eine leicht verletzte Person sowie Sachschaden in Höhe von etwa 2500 Euro sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Sonntag gegen 19.45 Uhr in der Altdorfer Straße. Ein Elfjähriger fuhr nach Polizeiangaben mit seinem Fahrrad auf der Straße, bekam eigenen Angaben zufolge ein Insekt ins Auge und prallte auf ein am Fahrbahnrand geparktes Auto. Das durch die Kollision leicht verletzte Kind trug einen Fahrradhelm und zog sich Abschürfungen, Prellungen sowie kleinere Schnittwunden durch die splitternde Heckscheibe des BMW zu. Hinzugerufene Rettungskräfte brachten den Jungen in ein Krankenhaus, wo er ambulant behandelt wurde.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen