In Waldsees Innenstadt ist Musik drin

 Mit Freude bereiten sich eine Vielzahl an Sängerinnen und Sängern des Kirchenchores Reute auf ihren Auftritt am 23. Juli bei „B
Mit Freude bereiten sich eine Vielzahl an Sängerinnen und Sängern des Kirchenchores Reute auf ihren Auftritt am 23. Juli bei „Bad Waldsee blüht auf“ vor. (Foto: STadt Bad Waldsee)
Schwäbische Zeitung

Im Rahmen der Aktion „Bad Waldsee blüht auf“ ist Freitag und Samstag ein interessantes Programm geboten.

So bringt am Freitag, 23. Juli, zum Beispiel der Kirchenchor St. Peter und Paul Reute mit seinen Musikstücken den Sommer, die Liebe, viel Humor und Gottes Segen in die Straßen der Stadt, heißt es in der städtischen Pressemitteilung. Unter der Leitung von Bernadette Behr reicht das Programm reicht vom Volkslied aus Schweden, Schwaben, Amerika und Italien bis zum Kunstlied des bekannten Komponisten Johannes Brahms. Mit dem irischen Segenslied „Möge die Straße uns zusammenführen“ endet der Chor an seinem jeweiligen Auftrittsort. Spielzeiten sind um 17.40 Uhr auf dem Kirchplatz, um 18.20 Uhr am Rondell am Stadtsee unterhalb des Spitals sowie um 19 Uhr im Garten des ehemaligen Finanzamtes.

Darüber treten am Freitag ab 16 Uhr „Bassti und die Tenorposaunen“, das Woodlake Jazz Quintett, der Kirchen-Chor St. Peter und Paul, Reute auf und es gibt ein Sommerabendkonzert des Musikvereins Michelwinnaden zu hören. Am Samstag, 24. Juli, spielt ab 10 Uhr das Bläserquartett „Brass´d´scho“ sowie das Klarinetten-Trio der Jugendmusikschule.

Meist gelesen in der Umgebung

Wir haben die allgemeine Kommentarfunktion unter unseren Texten abgeschaltet. Für einzelne Texte wird es auch weiterhin die Möglichkeit zum Austausch geben. Aufgrund der Vielzahl an Kommentaren können wir derzeit aber keine gründliche Moderation mehr gewährleisten. Mehr Informationen zu unseren Beweggründen finden Sie hier.
Kommentare werden geladen