Hymer ist ab heute eine reine GmbH

Lesedauer: 2 Min

Statt einer Aktiengesellschaft ist die Hymer-Gruppe ab heute eine reine GmbH.
Statt einer Aktiengesellschaft ist die Hymer-Gruppe ab heute eine reine GmbH. (Foto: Kara Ballarin)
Schwäbische Zeitung

Die Neuordnung des Hymer-Konzerns, die vor langem angestoßen wurde (wir berichteten mehrfach), endet: Ab heute ändert sich die Rechtsform zu einer GmbH. Wie Konzernsprecherin Jacqueline Casini auf SZ-Anfrage erklärt, geht damit ein langjähriger Wunsch der Familie Hymer in Erfüllung. „Bisher war es ein kompliziertes Gebilde“, erläutert Casini.

Das Unternehmen bestand aus zwei Strängen: aus der AG, die unter anderem die Marke Hymer umfasste, und aus der CMC-Gruppe, unter deren Dach etwa die Marke Dethleffs firmiert. Ein Schritt war die Gründung der Holding, der Erwin-Hymer-Group, Ende vergangenen Jahres. Mit der Änderung der AG zur GmbH ist der Prozess zur Vereinfachung nun abgeschlossen. „Jetzt stehen alle Marken der Gruppe gleichberechtigt nebeneinander und die Entscheidungswege sind kürzer“, so Casini. Die Mitarbeiter der Hymer-Group seien seit langem informiert, Auswirkungen auf die Mitarbeiter oder die Standorte gebe es keine.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen