Hecke gerät in Bad Waldsee Brand.
Hecke gerät in Bad Waldsee Brand. (Foto: Archiv- Alexander Kaya)
Schwäbische Zeitung

Nachdem am Montagnachmittag gegen 16.15 Uhr eine Rauchsäule in einem Wohngebiet im Brühlweg aufstieg, haben Anwohner die Feuerwehr alarmiert. Wie sich herausstellte, war laut Polizei beim Abflammen von Unkraut auf einem Grundstück die Thuja-Hecke in Brand geraten. Noch vor dem Eintreffen der Freiwilligen Feuerwehr Bad Waldsee, die mit einem Löschzug ausgerückt war, konnte das Feuer vom Verursacher selbst gelöscht werden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen