Ferienbetreuung ist bei den Grundschülern gut angekommen

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Zum zweiten Mal hat die Stadt Bad Waldsee während der Osterferien eine viertägige Ferienbetreuung für Grundschüler in der Mensa angeboten. Acht Betreuer hatten laut Pressemitteilung für die 35 Kinder ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet. Auswählen konnten diese zwischen zahlreichen kreativen und sportlichen Angeboten.

Beispielsweise gehörten Keramik bemalen, Seifen herstellen, Müsli und gesundes Frühstück zubereiten, sowie Kresse und Sonnenblumen einsäen dazu. Dank des guten Wetters habe auch das Fußballspielen und Fahren mit verschiedenen Geräten im Freien großen Spaß gemacht, heißt es.

In den Sommerferien werde vom 29. Juli bis zum 9. August ebenfalls wieder eine Ferienbetreuung mit vielseitigen Angeboten für die Kinder bereitstehen. Die Anmeldung ist noch bis zum 7. Juni möglich. Weitere Infos gibt es online unter www.bad-waldsee.de(Buchung: ksm-bad-waldsee.reservix.de/events).

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen