Einbrecher erbeuten Waffenschrank

Lesedauer: 1 Min

Symbolbild
Symbolbild (Foto: Archiv: dpa/Friso Gentsch)
Schwäbische Zeitung

Einen als Tresor genutzten Waffenschrank erbeuteten Unbekannte zwischen Sonntag, 19 Uhr und Montag, 2.30 Uhr bei einem Einbruch in das Gebäude eines Kletterparks in Bad Waldsee. Der Stahlschrank, in dem sich neben Bargeld auch ein Laptop befand, wiegt mehr als hundert Kilo und wurde vermutlich von mehreren Täter mit einem Fahrzeug abtransportiert, heißt es im Polizeibericht. Waffen befanden sich nicht darin. Die Unbekannten hatten sich gewaltsam über ein Bürofenster Zugang verschafft und so zudem Schaden in Höhe von rund 1000 Euro angerichtet. Zeugen werden gebeten, der Polizei in Bad Waldsee unter Telefon 07524 / 40430 anzurufen.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen