Einbrecher dringt in leerstehendes Haus ein

Lesedauer: 1 Min
 Symbolfoto
Symbolfoto (Foto: Daniel Bockwoldt/dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein Unbekannter ist zwischen Samstag, 16 Uhr, und Montag, 14 Uhr, in ein Einfamilienhaus in der Waldseer Straße eingebrochen. Wie die polizei berichtet gelangte er über ein Fenster im Erdgeschoss in das Haus, welches momentan jedoch leer steht und saniert wird. Es entstand somit lediglich Sachschaden am Fenster von rund hundert Euro. Personen, die Verdächtiges beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Bad Waldsee, Telefon 07524 / 40430, in Verbindung zu setzen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen