Byzantinische Vesper in der Frauenbergkapelle

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Am Nikolausabend ist in der Frauenbergkapelle in Bad Waldsee eine Vesper im byzantinischen Ritus gefeiert worden.

Zahlreiche Bad Waldseer durften dabei die besonders feierliche Gestaltung einer Vesper zu Ehren des heiligen Nikolaus miterleben. Grund für die Vesper, die viele Waldseer wohl zum ersten Mal erlebten, war der Besuch des aus Bad Waldsee stammenden Benediktinerpater Nikolaus Dorner in seiner Heimatstadt. Musikalisch umrahmt wurde die Feier vom Nikolaus-Chor aus Weingarten.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen