Betrunkener Fahrer schlägt Beifahrer

Lesedauer: 1 Min
 Ein betrunkener Autofahrer ist mit seinem Beifahrer in Streit geraten.
Ein betrunkener Autofahrer ist mit seinem Beifahrer in Streit geraten. (Foto: dpa/Karl-Josef Hildenbrand)
Schwäbische Zeitung

Gleich mehrere Straftaten hat ein 41-Jähriger am frühen Montagmorgen gegen 3.30 Uhr in Bad Waldsee begangen, als er zunächst betrunken Auto fuhr und anschließend eine körperliche Auseinandersetzung mit seinem 27-jährigen Beifahrer hatte.

Die Auseinandersetzung verlagerte sich laut Polizeibericht aus dem Fahrzeuginneren ins Freie, wo der 41-Jährige auf seinen Gegner einschlug. Das Opfer musste aufgrund seiner Verletzungen in eine Klinik verbracht werden. Ein bei dem 41-Jährigen durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von mehr als zwei Promille. Die Ermittlung zur Ursache des Streits dauern an.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen