Albverein wandert in Eberhardzell

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Auskunft bei Wanderführer Gisbert Barnitzke unter Telefon 07524 / 1257.

Einklappen  Ausklappen 

Die Ortsgruppe Bad Waldsee/Bergatreute des Schwäbischen Albvereins startet eine Gesundheitswanderung am Samstag, 7. Juli, in Eberhardzell um 13 Uhr bei der Kirche. Zur Bildung von Fahrgemeinschaften treffen sich die Teilnehmer um 12.30 Uhr auf der Bleiche/Stadthalle zur Fahrt nach Eberhardzell.

Dort wandern sie an der Umlach auf kaum spürbaren Steigungen zur Waldhochfläche hinauf. Danach haben sie einen freien Blick eventuell bis zum Bussen und stille Wege. Die Natur der Bäume und der Wiesen, Himmel und Erde, Sonne und Schatten als Gesundheitsspender werden mit Atem- und Wahrnehmungsübungen betrachtet. Dazu gibt eine Gesundheitswanderführerin Anleitung und spielerische Übungen. Zurück in Eberhardzell startet die Gruppe zur gemeinsamen Einkehr nach Hochdorf. Die Wanderstrecke ist etwa 8,5 Kilometer lang, die Wanderung mit Übungen dauert rund 3,5 Stunden. Empfohlen werden Wanderstöcke, Getränke und eventuell Zeckenschutz.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Auskunft bei Wanderführer Gisbert Barnitzke unter Telefon 07524 / 1257.

Einklappen  Ausklappen 
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen