72-Jähriger fährt betrunken und streift Auto

Lesedauer: 1 Min

Blaulicht
Blaulicht (Foto: dpa/Friso Gentsch)
Schwäbische Zeitung

Leichte Anzeichen von Alkoholeinwirkung stellte die Polizei bei einem 72-jährigen Autofahrer fest, der am Sonntagabend gegen 20 Uhr ein entgegenkommendes Auto im Kleineschleweg gestreift und dabei einen Gesamtsachschaden von rund 800 Euro verursacht hat. Nach einem positiven Alkoholtest, der über 0,5 Promille ergab, veranlassten die Beamten bei dem Mann laut Bericht im Krankenhaus die Entnahme einer Blutprobe und untersagten ihm 72-weiterzufahren.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen