4000 Euro Schaden bei Unfall

Lesedauer: 1 Min
 Die Polizei meldet einen Badeunfall.
Die Polizei meldet einen Badeunfall. (Foto: Patrick Seeger/dpa)
Schwäbische Zeitung

Rund 4000 Euro Schaden sind die Folge eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstag gegen 16.30 Uhr in der Burgweiherstraße in Bad Waldsee ereignet hat. Das teilte die Polizei mit.

Eine 62-jährige VW-Autofahrerin befuhr mit ihrem Wagen die Kreisstraße 7943 von Bad Waldsee kommend in Richtung Michelwinnaden. An der Kreuzung Burgweiherstraße / Haslachstraße missachtet sie die Vorfahrt einer 49-jährigen Renault-Lenkerin. Bei der Kollision wurde nach Angaben der Polizei niemand verletzt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen