3,5-Tonnen-Grenze stellt Wohnmobilbauer zunehmend vor Herausforderung

Lesedauer: 5 Min
Bei der Werksführung erklärte Christian Bauer (links) Norbert Lins (rechts), dass in dieser Halle an fünf Bändern Reisemobile, C
Bei der Werksführung erklärte Christian Bauer (links) Norbert Lins (rechts), dass in dieser Halle an fünf Bändern Reisemobile, Camper Vans und Wohnwägen in Handarbeit gefertigt werden. (Foto: Wolfgang Heyer)
Redaktionsleiter

Hymer-Verantwortliche fordern eine Anpassung im Führerschein. Und: So sieht der neue Corona-Alltag im Bad Waldseer Betrieb aus.

plus

Mit Schwäbische Plus weiterlesen

Dieser Inhalt steht exklusiv für unsere Plus-Abonnenten zur Verfügung. So erhalten Sie unbegrenzten Zugriff zu allen Inhalten:

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentare sind nur für Abonnenten sichtbar.

Mehr Themen

Leser lesen gerade