16-Jähriger verletzt sich bei Motorradsturz in der Nähe von Ankenreute schwer

Lesedauer: 1 Min
 Ein Jugendlicher hat sich in der Nähe von Ankenreute beim Sturz vom Motorrad schwer verletzt.
Ein Jugendlicher hat sich in der Nähe von Ankenreute beim Sturz vom Motorrad schwer verletzt. (Foto: Symbol: Oliver Mehlis/dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein 16-jähriger Junge ist am vergangenen Samstagnachmittag zwischen Ankenreute und Gwigg mit seinem Leichtmotorrad gestürzt. Dabei verletzte er sich schwer, wie die Polizei mitteilt. Die Unfallursache ist derzeit noch unbekannt.

Ein Rettungsteam kümmerte sich um den 16-Jährigen und brachte ihn nach der Erstversorgung ins Krankenhaus.

Den Schaden am Motorrad infolge des Unfalls beziffert die Polizei auf rund 500 Euro.

Meist gelesen in der Umgebung

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen

Leser lesen gerade