schwäbische
 Bürgermeister Roland Weinschenk stellt sich nicht mehr zur Wahl. Die Frage ist: Wer wird seinen Platz einnehmen?
Bürgermeister Roland Weinschenk stellt sich nicht mehr zur Wahl. Die Frage ist: Wer wird seinen Platz einnehmen? (Foto: Wolfgang Heyer)