VHS-Kurs hilft, ein guter Mieter zu werden

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Es ist schwer, in Deutschland eine Wohnung zu finden. Der VHS-Kurs „Wie werde ich ein guter Mieter? Ein kostenloser Kurs für Menschen aus anderen Ländern mit Deutschkenntnissen“ (E10303) hilft dabei, heißt es dabei in der Ankündigung der VHS. Die Teilnehmer lernen, wie man mit einem Vermieter spricht und welche Dokumente man braucht, wenn man sich für eine Wohnung bewirbt. Wer den Kurs regelmäßig besucht, erhält eine Teilnahmebestätigung, die einem Vermieter zeigt, dass man weiß, was man als Mieter tun muss. Das Kursbuch kostet zehn Euro. Der Kurs findet statt am Montag, 19., Freitag, 23. und Freitag, 30. November sowie am Freitag, 7. Dezember, jeweils von 14.30 bis 17 Uhr in der VHS im Schloss, Burgzimmer 2 in Aulendorf. Eine Anmeldung bis zum 15. November ist erforderlich bei der Volkshochschule Oberschwaben Hauptstraße 35 in 88326 Aulendorf, Telefon 07525/9239340, E-Mail info@vhs-oberschwaben.de.

Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen