Unfall: Radfahrer wird schwer verletzt

Lesedauer: 1 Min
Bei einem Unfall wurde ein Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt.
Bei einem Unfall wurde ein Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt. (Foto: Friso Gentsch)
Schwäbische Zeitung

Mit dem Rettungshubschrauber musste ein verletzter Radfahrer am Donnerstagnachmittag gegen 16.25 Uhr nach einem Unfall bei Wallenreute ins Krankenhaus gebracht werden. Das teilte die Polizei am Freitag mit. Ein 78-jährige Autofahrer hatte mit seinem Wagen die Landesstraße 285 von Bad Waldsee kommend befahren und war nach dem Weiler Wallenreute an dem 35-jährigen Rennradfahrer vorbeigefahren. Hierbei streifte er den Radfahrer, der dadurch zu Fall kam und auf die Fahrbahn stürzte.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen