Unbekannter fährt in Aulendorf gegen Baum und haut ab

Lesedauer: 1 Min
 Wegen Unfallflucht ermittelt die Polizei in Aulendorf.
Wegen Unfallflucht ermittelt die Polizei in Aulendorf. (Foto: Symbol: Roland Weihrauch/dpa)
Schwäbische Zeitung

Hinweise erbittet das Polizeirevier in Weingarten (Telefon 0751 / 8036666) zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht, die sich bereits am ersten Oktoberwochenende zugetragen hat.

Polizeiangaben zufolge war ein bislang unbekannter Autofahrer von der Mochenwanger Straße in die Blönrieder Straße unterwegs, kam aus noch unbekannter Ursache auf Höhe der Hausnummer 3 nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Ohne sich um den Schaden von rund 3000 Euro zu kümmern, fuhr der Unbekannte davon. Anhand der beim Aufprall abgefallenen Fahrzeugteile handelt es sich bei dem Auto um einen silberfarbenen Skoda Octavia, der im Frontbereich massiv beschädigt sein müsste.

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen