St.-Martins-Gemeinde bietet Einkaufshilfe an

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Die katholische St.-Martins-Kirchengemeinde bietet in Aulendorf eine Einkaufshilfe an für diejenigen, die durch die aktuelle Corona-Situation sehr stark eingeschränkt sind.

Wer auf dieses Angebot zurückgreifen möchte, kann sich per E-Mail oder telefonisch im Pfarrbüro melden. Auch junge Menschen, die gerne diesen Dienst nutzen möchten oder die umgekehrt beim Einkaufen behilflich sein wollen, werden gebeten, sich im Pfarrbüro zu melden unter pfarrbuero@stmartin-aulendorf.de oder Telefon 07525/924000.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen