Schule am Schlosspark trifft Jugendkapelle Beatz

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Das erste Begegnungskonzert „Schule am Schlosspark trifft Jugendkapelle Beatz“ findet am Donnerstag, 4. Juli, um 18 Uhr statt. Die Bläserklasse 5, die Bläserklasse 6, sowie die Schul-Big-Band werden zusammen mit der Jugendkapelle Beatz im Schulhof musizieren. Der Name Beatz steht laut Mitteilung des Fördervereins der Stadtkapelle Aulendorf für den Zusammenschluss der Jungmusiker aus den Musikvereinen Blönried-Zollenreute, Tannhausen, Ebersbach und der Stadtkapelle Aulendorf. Schulleiter Christoph Lang leitet die Bläserklassen und Schul-Big-Band. Die Jugendkapelle Beatz wird von Julia Walser dirigiert. Auf dem Programm stehen zuerst die musikalischen Beiträge der einzelnen Parteien, die dann mit einem gemeinsamen Auftritt einen schönen Abschluss finden. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Bei schlechtem Wetter findet das Begegnungskonzert in der Aula statt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen