„Regenbogenwelt“ in der Schussental-Klinik

Lesedauer: 1 Min
Die Künstlerin Carmen Eisele zeigt in der Schussental-Klinik ihre bunten, energiespendenden Bilder.
Die Künstlerin Carmen Eisele zeigt in der Schussental-Klinik ihre bunten, energiespendenden Bilder. (Foto: Eisele)
Schwäbische Zeitung

„Regenbogenwelt“ heißt die neue Ausstellung in den Gängen der Schussental-Klinik in Aulendorf. Die Künstlerin Carmen Eisele stellt dort laut Pressemitteilung der Klinik ihre farbenfrohen Werke aus. Die Ausstellung ist Teil der Reihe „Kunst in der Klinik“ und bis zum Jahresende zu sehen. Eiseles Kunstwerke sind ausdruckstark und beschwingend, sie spenden Energie und Freude. Die Künstlerin male aus ihrer Intuition heraus und sei als Typberaterin und Visagistin sowie als gelernte Designerin täglich von Farbe umgeben, heißt es in dem Schreiben. Weitere Informationen zur Künstlerin online unter www.carmeneisele.de. Die Ausstellung ist bis zum Dienstag, 31. Dezember, täglich von 15 bis 20 Uhr in der Schussental-Klinik in der Safranmoosstraße 5 in Aulendorf zu sehen. Foto: Eisele

Meist gelesen in der Umgebung
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen