Moorbahn: Gräfin Paula steigt in Aulendorf zu

Lesedauer: 1 Min
 Kaiserin Sissis Hofdame, Gräfin Paula, erzählt im Freizeitzug Geschichten.
Kaiserin Sissis Hofdame, Gräfin Paula, erzählt im Freizeitzug Geschichten. (Foto: Bodo)
Schwäbische Zeitung

Eine Erlebnisfahrt mit Kaiserin Sissis Hofdame können Interessierte am Sonntag, 23. Juni, auf der Moorbahn genießen. Um 9.17 Uhr steigt Gräfin Paula mit ihrer Zofe Rosalie in Aulendorf zu und begleitet den Freizeitzug bis Bad Wurzach und auch wieder zurück – mit fahrplanmäßigem Halt in Bad Waldsee.

Die beiden Stars der Aulendorfer Schlossgeschichten entführen die Fahrgäste nach Angaben des Verkehrsverbunds Bodensee-Oberschwaben (Bodo) in die einst höfische Welt zu Zeiten von Kaiser und Grafen.

Es gilt der bodo-Tarif, zusätzlicher Eintritt wird nicht erhoben. Größere Gruppen werden gebeten, sich im Vorfeld per E-Mail an info@bodo.de anzumelden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen