Lernen in den Ferien

Lesedauer: 1 Min
 Seit 12 Jahren eine schöne Tradition in St. Johann.
Seit 12 Jahren eine schöne Tradition in St. Johann. (Foto: Ulrike Schmid)
Schwäbische Zeitung

Im zwölften Jahr der Tradition in St. Johann haben sich rund 40 Schüler unter der Leitung des Tagesheimes des Studienkolleges St. Johann Blönried auf den Weg, ihre Ferien zwischen Weihnachten und Silvester auf ungewöhnliche Art und Weise zu verbringen.

Unter dem Motto „Große helfen Kleinen“ wurde im Kloster Bonlanden Vokabeln und Grammatik wiederholt, dekliniert, konjugiert und Matheformeln gepaukt. Schüler der Oberstufe schlüpften in die Rolle des Lehrers und erklärten auf Augenhöhe, wie man ein Problemfach meistert. Spiel und Spaß mit den Großen, das Toben durch die Gänge des ehemaligen Internates und die herzliche Gastfreundschaft der Franziskanerinnen hinterließen mal wieder den Wunsch: „So sollte Schule immer sein!“

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen