Jugendlicher auf Spritztour in Aulendorf erwischt

Lesedauer: 1 Min
 Eine Streifenwagenbesatzung hat die Autofahrt eines 15-Jährigen beendet.
Eine Streifenwagenbesatzung hat die Autofahrt eines 15-Jährigen beendet. (Foto: Patrick Seeger/dpa)
Schwäbische Zeitung

Die Polizei hat in Aulendorf einen 15-Jährigen am Steuer eines Autos erwischt. Am frühen Samstagmorgen gegen 3 Uhr stoppte eine Streifenwagenbesatzung des Polizeireviers Weingarten den jugendlichen Fahrer, wie es in einer Mitteilung der Polizei heißt. Die Spritztour wird demnach nicht nur für den Jugendlichen, sondern vor allem für den Halter des Autos Folgen haben: Er hatte die Fahrt zugelassen und saß auf dem Beifahrersitz.

Die Kommentarfunktion ist für Sie aktuell gesperrt. Bitte wenden Sie sich an unseren Kundenservice für weitere Infos.
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen