In Aulendorf läuft der Strong Run

Lesedauer: 1 Min
 Das Startfahrrad mit Rainer Unterfrauner beim ersten Einsatz des diesjährigen Stadtlaufs.
Das Startfahrrad mit Rainer Unterfrauner beim ersten Einsatz des diesjährigen Stadtlaufs. (Foto: Claudia Buchmüller)
cbm

Der Strong Run ist auch für die Schulen ein großes Event. Und so sind beim Aulendorfer Stadtlauf am Freitagnachmittag auch weit mehr als 100 Schüler der Grundschule, der Schule am Schlosspark und des Gymnasiums bei den Schulstaffelläufen angetreten.

Neben Urkunden, Sachpreisen und Pokalen gab es für die Staffelsieger jeder Altersklasse wieder eine Fahrt in den Skyline-Park zu gewinnen. Viele Schüler der Jahrgänge 2004 bis 2011 gingen zusätzlich beim Schülerlauf über 700 Meter an den Start. So hatten die Verantwortlichen sowohl bei der Startnummernausgabe als auch beim Zieleinlauf alle Hände voll zu tun. Ein ausführlicher Bericht folgt.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen