Frauen feiern Fest

Lesedauer: 2 Min
Schwäbische Zeitung

Der „Internationale Tag der Frau“ am Donnerstag, 8. März, wird auch in Aulendorf dergefeiert. In der Säulenhalle in Aulendorf lädt der „offene Kreis für Frauen aller Kulturen“ zusammen mit vielen Unterstützern und Helfern zum „AKA Frauenfest“ ein.

Von 15 bis 18 Uhr wollen kreative Frauen zum Mitmachen und „über die Schulter schauen“ einladen. Mexikanische Miniaturbilder, Patchwork, phantasievolle Nadelarbeiten, kreatives Schreiben und Anleitungen für einfache Frühlingsdekorationen bieten allen Interessierten eine Möglichkeit, Kreativität auszuprobieren oder sich inspirieren zu lassen. Ein Infostand des CJD Weingarten zum Thema „Frauen integrieren, aktivieren und qualifizieren für die Berufswelt“ wird zudem den ganzen Nachmittag Ratsuchenden Impulse geben.

Ab 18 Uhr lädt ein internationales Buffet zum gemeinsamen Essen ein. Eine „Zeit der Lieder und Poesie“ entführt die Besucher anschließend auf Spuren berühmter Frauen und weltweiter Kultur. Zum Abschluss gibt es Aufführungen von verschiedene Tanzgruppen und Mitmachaktionen. Diese bieten den Besucherinnen einen Einblick in musikalisch exotische Bereiche von Bauchtanz bis Bachata, von Hiphop bis Merenge.

Unterstützt werden die „AKA-Frauen“ von Privatpersonen, Geschäftsleuten und gemeinnützigen Einrichtungen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen