Einbrecher stiehlt Essen aus Aulendorfer Vereinsheim

Lesedauer: 1 Min
Ein Einbrecher blickt durch eine eingeschlagene Fensterscheibe (gestellte Szene).
Ein Einbrecher blickt durch eine eingeschlagene Fensterscheibe (gestellte Szene). (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Die Polizei vermutet, dass der Unbekannte, der zwischen Sonntagabend und Montagmorgen in das Vereinseim Schlossschalmeien im Spitalweg in Aulendorf eingebrochen ist, auf der Suche nach Essbarem war. Denn aus zwei Kühlschränken des Vereinsheims seien verschiedene Lebensmittel entwendet worden, wie es in der entsprechenden Mitteilung der Beamten heißt.

Zur Höhe des entstandenen Schadens machten die Beamten keine Angabe. Zur Aufklärung bittet die Polizei um Mithilfe. Wer im Zeitraum zwischen Sonntag 20 Uhr und Montag 9.30 Uhr etwas Verdächtiges rund um das Vereinsheim beobachtet hat, möge sich beim Polizeiposten Altshausen melden.

Die Beamten dort sind unter der Telefonnummer 07584/92170, zu erreichen.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen