Dachsanierung der Grundschule ist Thema

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Der Ausschuss für Umwelt und Technik des Aulendorfer Gemeinderats tagt am Mittwoch, 16. Mai, um 18 Uhr im kleinen Sitzungssaal des Rathauses. Neben zahlreichen Baugesuchen geht es unter anderem um die Umnutzung der genehmigten Strohhalle zu einem Schweinemaststall auf Stroh im Zollenreuter Ortsteil Esbach (Anbau von Auslaufhöfen an die genehmigte Strohhalle), um die Aulendorfer Grundschule und die geplante Dachsanierung am Bauteil 1996, um den Kinderspielplatz Heinestraße (Vorstellung der Planungsvarianten) sowie um den Dorfstadel Zollenreute.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen