Blönrieder Schüler begeistern mit Konzert in Altshausen

Lesedauer: 1 Min
 Das Silvesterkonzert fand in der Altshausener Schlosskirche statt.
Das Silvesterkonzert fand in der Altshausener Schlosskirche statt. (Foto: Studienkolleg)
Schwäbische Zeitung

Mit langanhaltendem Beifall hat das Publikum stehend die Leistungen ausgewählter Schüler der Musikneigungskurse sowie des Bläserquartetts des Studienkollegs St. Johann beim Silvesterkonzert in der nahezu vollbesetzten Schlosskirche Altshausen honoriert. Das teilt das Studienkolleg mit.

Es musizierten solistisch oder in Gruppen Christine Esenwein (Trompete, Klavier, Gesang), Benedikt Hermle (Klavier, Gesang), Franziska Lang (Querflöte), Fabian Renn (Trompete), Marius Renn (Posaune), Thomas Thanner (Horn), Franziska Valentin (Querflöte, Gesang) und Leonie Wöllhaf (Flügelhorn). Auf dem Programm standen Kammermusikwerke aus Barock, Klassik und Romantik sowie weihnachtliche Weisen in besonders für den Anlass arrangierten Bearbeitugen. Begleitet wurden sie dabei von Oberstudienrat Herbert Wenzel an Orgel, Klavier oder Querflöte.

Meist gelesen in der Umgebung

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen

Mehr Themen