Autos in Aulendorf mutwillig zerkratzt

Lesedauer: 1 Min
Symbolfoto
Symbolfoto (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Unbekannte haben am Mittwochabend zwischen 17 und 22 Uhr an einem weiß lackierten BMW 1 mit Ravensburger Kennzeichen die gesamte linke Fahrzeugseite und den hinteren rechten Kotflügel zerkratzt. Der Wagen war nach Angaben der Polizei auf dem Parkplatz an der Rückseite einer Gaststätte in der Aulendorfer Radgasse geparkt. Der Schaden an der Lackierung des BMW beträgt etwa 4000 Euro. Außerdem haben Unbekannte zwischen Mittwochabend und Donnerstagnachmittag an einem in der Zeppelinstraße geparkten, schwarz lackierten Skoda Octavia mit Ravensburger Kennzeichen den Kofferraumdeckel und die hintere Stoßstange zerkratzt. Hierzu benutzten sie offensichtlich rote Ziegelsteine oder Dachziegel. Der Schaden an der Lackierung des Skoda beträgt etwa 1500 Euro. Hinweise zu den beiden Fällen erbittet der Polizeiposten Altshausen unter Telefon 07584 / 92170.

Meist gelesen in der Umgebung
Mehr zum Thema
Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen