Ausstellung „Farben der Vielfalt“ endet am Donnerstag

Lesedauer: 1 Min
Schwäbische Zeitung

Die Wanderausstellung „Farben der Vielfalt“ im Hofgarten-Treff endet am Donnerstag, 21. November, mit einer Finissage. Beginn ist um 19 Uhr. Die Teilnehmer können sich laut Ankündigung von den jungen Künstlern inspirieren lassen und arabische Köstlichkeiten genießen.

Im Hofgarten-Treff haben sich von Anfang Januar bis Ende Februar sechs Jugendliche getroffen, um sich gemeinsam unter dem Motto „Farben der Vielfalt“ künstlerisch zu betätigen. Die Gruppe aus zwei Ministrantinnen und vier Geflüchteten aus Syrien wurden vom Kunstpädagogen Marco Ceroli angeleitet. Die Ausstellung zeigt die Ergebnisse dieses Kunstprojekts

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen