Radlerin bei Unfall leicht verletzt

Lesedauer: 1 Min

Eine Radfahrerin wurde bei einem Verkehrsunfall zwischen Siggen und Tannen leicht verletzt.
Eine Radfahrerin wurde bei einem Verkehrsunfall zwischen Siggen und Tannen leicht verletzt. (Foto: Monika Skolimowska)
Schwäbische Zeitung

Wie die Polizei berichtet, wurde eine Radfahrerin bei einem Unfall am Mittwoch gegen 14 Uhr auf dem Weg zwischen Siggen und Tannen leicht verletzt. Eine 74-Jährige kam vermutlich infolge Unachtsamkeit nach rechts aufs Bankett und stürzte mit ihrem Pedelec.

Sie wurde zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen