Nachwuchsmusiker zeigen ihr Können in Eglofs

Lesedauer: 2 Min
Nachwuchsmusiker zeigen ihr Können in Eglofs
Nachwuchsmusiker zeigen ihr Können in Eglofs (Foto: Verein)
Schwäbische Zeitung

Eltern, Großeltern und zahlreiche Eglofser sind zum „Musikalischen Nachmittag“ des Heimat- und Trachtenvereins D’Syrgensteiner Eglofs gekommen, um den musikalischen Auftakt in den Frühjahr mit jungen Musikanten und der Kinder- und Jugendgruppe des Trachtenvereins zu feiern. Die 30 Kindern und Jugendlichen des Trachtenvereins tanzten, spielten das Schellenspiel, und auch die neue Jugendgoißelgruppe zeigte ihr Können. Auch die Nachwuchsmusiker aus Argenbühl und Umgebung zeigten, was sie das Jahr über lernen und einstudieren, so etwa die Gitarrengruppe aus Siggen oder zwei Bläsergruppen aus Eglofs. Der Zuspruch bei Musikern und Zuschauern sei auch nach 29 Jahren ungebrochen hoch, teilt der Verein weiter mit. Für Klaus Reischmann, seit Januar Vereinsvorsitzender, war es die erste große Veranstaltung. Durchs Programm führte Vereinsmusikant Konrad Tschöll.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen