Motorradfahrer überholt trotz Gegenverkehr: Polizei sucht Zeugen

Lesedauer: 1 Min

Die Polizei sucht Zeugen nach einem Unfall.
Die Polizei sucht Zeugen nach einem Unfall. (Foto: dpa)
Schwäbische Zeitung

Ein unbekannter Motorradfahrer hat trotz Gegenverkehr am Montag gegen 7 Uhr auf der B 12 in Fahrtrichtung Wangen fünf Lkw überholt. Wie die Polizei berichtet, musste eine 21-Jährige deswegen mit ihrem Wagen nach rechts aufs Bankett ausweichen und streifte dabei einen Leitpfosten. Durch die Kollision entstand an ihrem Mazda ein Sachschaden in Höhe von zirka 800 Euro. Der unbekannte Motorradfahrer fuhr weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zum Verursacher geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wangen, Telefon 07522 / 9840, zu melden.

Ihr Kommentar wird nach einer kurzen Prüfung durch unsere Redaktion veröffentlicht.
Kommentare werden geladen
Mehr Themen